Porridge V_2

Porridge V_2fin.png

Zutaten:
2 EL Haferflocken
2 EL Chia Samen
1/2 Banane
Handvoll Erdbeeren (oder andere Beeren)
1 Tasse Sojamilch (oder welche Milch, bzw. welches Milchgetränk ihr am liebsten mögt)
ein paar Erdbeeren oder Bananen als Topping

Zubereitung:
Die Banane und Erdbeeren mit einer Gabel zerdrücken und in eine Schüssel geben. Die Haferflocken, Chia Samen und Milch dazugeben und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag aufstehen. Freuen, dass das Frühstück schon fertig ist und nach Belieben noch mit ein paar Beeren oder ähnlichem aufhübschen (das Auge isst ja schließlich mit ;D). Fröhlich in den Tag starten ❤

Tatsächlich habe ich mir neulich nämlich Chia Samen gekauft, weil ich das endlich auch mal ausprobieren wollte. Und dank den Happy Pears habe ich ein Rezept gefunden in dem ich auch glücklich mit den Samen bin 😀

Also dann: haltet die Ohren steif ❤
Anna

PorridgeHaferChiaErdbeerBanane_bearb.jpg

Die Proteinriegelverschwörung – Seite 13

HellDraweeen_Seite13_v3

Aloha lieber Freund des geneigten Grusels. Das hier ist Seite 13 Der Proteinriegelverschwörung. Geschrieben vom lieben Team-O und umgesetzt von unglaublichen 20 deutschen Zeichnern ❤ Whoop whoop!

Weiterlesen könnt ihr bei der charmanten Carolin.
Alternativ könnt ihr natürlich hier auch die Geschichte von vorne lesen 🙂12191026_645116765591419_4733935635890474559_n

Und passend zum Zombie-T-Shirt: eines meiner All-time-Favorites von Incubus:

Happy Halloween, happy HellDRAWeen,
Anna ❤

Strip #01

strip1_textausgebessert_neu_kl

Es startet! Juhu. Jeden Dienstag ein neuer „Strip“! Eigentlich lade ich sie auf meinen Tumblr Account hoch. Ohne viel Text, lasse ich die Strips für sich sprechen, außerdem sind sie dann auf diese Weise an einem Ort gesammelt ohne, dass man von Kochrezepten/-bildern, Studien oder irgendetwas anderem abgelenkt werden kann, hehe. Aber ich dachte mir, ich lade es einfach auch hier nochmal separat hoch, dass man nicht immer Blogwechseln muss.

Alles Liebe,
Anna