Spinat + Tofu = <3

Ich mache ja wahnsinnig gerne gebratenen Tofu.
Viele meinen ja Tofu schmeckt fade, aber mit ein paar Handgriffen kann man ihn extrem leicht gut zubereiten. Dazu den Tofu aus der Packung nehmen. Den Block mit Küchenpapier ausdrücken. Eine liebevolle Massage mit einem Peeling aus Sesamöl, Salz und Pfeffer geben. Bei hoher Temperatur in Rapsöl knusprig braten und am Schluss mit Sojasauce ablöschen.

Schon hat man eine wunderbare Grundlage, um sie in Gerichte einzuarbeiten.

Beispielsweise in der Kombination mit Spinat. Das ist schön, wenn es schnell gehen soll und man kann dem ganzen mit ein paar Zutaten immer wieder ein bisschen ein anderes Gewand verpassen.

Tofu + SpinatSpinatTofu_kl

Tofu + Spinat + Tomaten
spinattomate_kl

Tofu + Spinat + Tomate + frische Chilischote
Spinattomatetofuchili_kl

Alles Liebe und ein wunderschönes Wochenende! ❤
Anna

P.S.: Ich arbeite tatsächlich momentan an einem eigenen Webcomic/grafischen Blog. Der startet, wenn alles klappt am Dienstag. Mit einem Strip/Woche. Das macht einen riesen Spaß und die Strips für die ersten Wochen sind auch schon abgesegnet und stehen in den Startlöchern. Ich bin schon ganz aufgeregt, weil ich mich das endlich auch mal traue, hehe 😀 Hat zwar am Anfang jetzt noch keinen großen Inhalt, aber ich hoffe es wird euch trotzdem gefallen 😀

Advertisements

4 Gedanken zu „Spinat + Tofu = <3

  1. Uh, so zubereitet klingt das echt lecker! Ich hab eh noch Tofu da, vielleicht probier ich das mal aus 🙂
    Dir auch ein schönes Wochenenende! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s